• Wir verkaufen nur Waren, von denen wir selbst überzeugt sind
  • Eigenes Ladenlokal
  • Ansprechbar
  • 24/7 Zugriff auf natura pura
  • Click & Collect
  • Wir verkaufen nur Waren, von denen wir selbst überzeugt sind
  • Eigenes Ladenlokal
  • Ansprechbar
  • 24/7 Zugriff auf natura pura
  • Click & Collect

Über uns

Reicht uns das? Dies war die Frage die meinen Schwager und mich überzeugten, uns bei Herstellern von Ölen und Weinen über die Art Ihrer Herstellung zu informieren. Warum? - könnte man fragen

"Reicht uns das?" Diese Frage ist vielseitig zu stellen. Mein Schwager ist gebürtiger Palermitaner und die italienische Küche ist ihm in die Wiege gelegt worden.

Er ist überzeugt davon, dass man Qualität schmeckt und dies die Unterscheidung zur Massenproduktion diverser Produkte ausmacht. Und ja, er hat mich mit seiner Küche tatsächlich überzeugt! Davon mal abgesehen, dass ich keine andere Wahl hatte, nachdem ich in eine Italienische Familie eingeheiratet habe.

Olivenöl oder Wein, sowie viele andere Produkte die wir gedankenlos konsumieren, können sich nur in der Massenherstellung kostengünstig vertreiben lassen. Die Umlage aller Kosten gehen immer nur in der Umrechnung pro Stück, Gewicht oder anderen Einheiten. Um so mehr man produziert, um so günstiger kann man es vertreiben. Jedoch hat alles seine natürlichen und vor allem gesunde Grenzen.

Hat man sich als Konsument mal die Frage gestellt, wie dies geschieht, diese Massenproduktion von Waren und Lebensmitteln? Es geschieht meist zu Lasten aller Beteiligten. Abgesehen von der oft benannten Ausbeutung der Natur und Belastung der Umgebung und von Agrarflächen, leiden Mitarbeiter unter geringen Löhnen und Belastung auf Grund der erschwerten oder gar "gefährlichen" Arbeit, sowie durch Einsatz diverser Chemikalien, die Pflanzen vor Schädlingsbefall schützen und somit die Ernte ertragreich wie nur möglich gestalten sollen. Das belastet im Nachgang die Konsumenten dieser Lebensmittel und Waren und im Besonderen alle Menschen die mit den Umweltschädigungen in Kontakt kommen. Teilweise wird die Landwirtschaft so ausgedehnt, dass Menschen unter fehlendem Trinkwasser leiden, damit wir "günstige" und vermeidlich gesunde Lebensmittel erhalten.

Heute wird es immer populärer sich "gesund" zu ernähren, jedoch beschäftigt sich kaum jemand mit dem "Woher" und "Wie".

Damit haben wir uns entschieden, zu unserer normalen beruflichen Tätigkeit eine Möglichkeit zu schaffen, an Lebensmittel zu gelangen, die "nicht" mit der Masse konkurrieren müssen und uns als Genussmittel zur Verfügung stehen.

Wir möchten die Dinge nicht so hin zunehmen wie sie aktuell sind. Wir möchten wissen, von wo die von uns angebotenen Waren stammen und wie sie produziert werden. Wir möchten die Hersteller kennenlernen und verstehen, was ihnen an der Herstellung ihrer Waren wichtig ist.

Dies bedeutet, dass wir uns von der Verarbeitung vor Ort überzeugen, mit festen Partnern zusammenarbeiten und damit versuchen, die höchst mögliche Qualität und damit puren Geschmack zu liefern.

natura pura

Marco

Der kreative Geschmacksinn mit palermitanischen Wurzeln. Charme, Humor und Lebensfreude vereint in einer Person

Auch wenn er nicht der größte ist, ist er der Macher an der Front

Sven

Der Spielverderber. Einer muss bei allem Frohsinn auf die Zahlen und Machbarkeit achten. Er versucht die charmante Kreativität in Produktivität umzusetzen.

Dies denkt er! Im Grunde ein chaotischer Vertriebler

Verstärkung gesucht!

Vielleicht bist Du Die- oder Derjenige, der unser Team in unserem Ladenlokal verstärken möchte?

Unsere Geschichte

Die Idee zu unserem eigenen Onlineshop hatten wir auf einer Italienreise. ... coming soon ...